Samstag, 29. Juli 2017

Meine Wünsche...

Dieses mal drei Wünsche nur für mich, naja den letzten Wunsch würde ich auch mit meiner Familie teilen.

Wunsch Nr. 1
Ein Wickeltuch nach der Anleitung von Leni Pepunkt, in den Farben grau, marine, gerne auch etwas maretim, oder grau mit hellgrün, oder grau mit petrol, nicht zu wild gemustert, am liebsten auch Jersey oder Sommersweat. Der Verschluss muss kein Knopf sein, es gibt ja viele möglichkeiten.

Wunsch Nr. 2
Ein Sew-together Bag wäre toll, gerne bunt und wild gemusterte.

Wunsch Nr. 3
Mindestens eine Kissenhülle, (genaue Masse trage ich hier noch nach, ich glaube 60x40), für mein Wohnzimmer.
Der Phantasie sind da keine Grenzen gesetzt, nur nicht Neonfarben, und man muss sich drauflegen können. Mein Wohnzimmer ist Weinrot, mein Sofa aus braunen Leder und meine Kissen passen nicht zusammen.

Liebe Grüße
Christina

Donnerstag, 27. Juli 2017

Ich wünsche mir ...

Jetzt hab ich drei Tage gegrübelt, was ich mir in dieser Runde wünschen soll, und hab drei tolle Sachen ausgesucht:
1. Ich hätte wahnsinnig gerne eine Fold-Over-Tasche (Schnitt von Hansedelli). Ich hab mich in den Schnitt total verguckt ... Auf Pinterest gibt's unzählige Nähbeispiele und ich hab noch kein einziges gesehen, dass mir nicht gefallen hätte.
Farbtechnisch mag ich's retro, grafische Muster sind hier aber auch schön. Braun/orange oder Braun/Petrol oder Braun/Moosgrün wäre perfekt.
2. Den zweiten Wunsch hab ich glatt von Julia geklaut :)  - ich hätte auch gern so einen Moby Schnürschal, oder einen Kapuzenschal (Freebook von Lenipepunkt). Gern einfarbig oder ganz dezent Ton in Ton gemustert. Dunkle, warme Farben wären toll.
3. Schon länger auf meiner Liste: eine Waschtasche. Gerne geräumig, so dass Shampoo und Duschbad mit reinpassen. Ein bis zwei Innentaschen oder Unterteilungen sollte sie haben. Farblich darfs hier knallen, leuchtend-bunter Retro-Chic ist gewünscht. :)

Ich bin gespannt, was die Glücksfee mir bringt und freu mich schon auf die nächste Runde! Der Fragebogen ist auch eine super Idee gewesen, das hilft sicher, den Geschmack der Wichtelpartner ein bisschen besser zu treffen was Muster und Farben angeht. Ich bin gespannt, was ihr da alle so ausfüllt.

LG manja

Dienstag, 25. Juli 2017

Meine drei Wünsche...


Wünschen macht ja so viel Spaß!

Da bin ich doch glatt bereit 
für die zweite Runde.
Also dann:

Wunsch Nummer eins:
Dieser Kapuzenschal in herbstlichen Tönen wär ein Knaller!

Wunsch Nummer zwei:
Eine neue Tasche für mich.
Nicht zu groß, so in etwas Größe DIN-A4.
Also dass man Portemonaie, Handy,
Schlüssel, Taschentücher mit nehmen kann...
Gerne feste Materialien.
Farblich würd ich mich da überraschen lassen.

Wunsch Nummer drei:
Bleib ein Portemonaie.
Am liebsten mit umgehenden Reißverschluss
und schön fest...

Ich bin gespannt, wen es trifft...

Und ich bin gespannt, wen ich bewichteln darf...

Auf jeden Fall freu ich mich auf diese Runde!

Viele liebe Grüße
Eure
Julia


Montag, 24. Juli 2017

Ich wünsch´ mir was

Ach ist das schön! Nach einer tollen - für mich ersten - Runde geht es schon weiter.
Und wieder darf ich wünschen. Juchu!



Und hier sind sie, meine drei Wünsche an die gute Nähfee:

  • ein neues Portemonaie, in das alles reinpasst - vom Ausweis über Karten bis zum Klimper- und Scheinchengeld. Am allerliebsten wäre mir ein umlaufender Reißverschluß, ist aber kein Muss.  Der Geldbeutel darf gern fröhlich farbig sein. Dann findet er sich gut in meiner Handtasche wieder.
  • eine Clutch in (dunkel)blau - möglichst relativ fest im Griff... Ihr wißt schon... so, dass man sie in der Hand halten oder unter den Arm klemmen kann und sie dabei die Form behält 😊.
  • ein "Turnbeutel-Rucksack" für meine 11jährige Tochter - natürlich am liebsten cool und nicht "kindlich". Weinrot und blau sind die aktuellen Lieblingsfarben.
Liebe Nähfee, hoffentlich ist da was für Dich dabei.
Ich  freu mich schon sehr und bin gespannt, wessen Nähfee ich sein darf!

Viele liebe Grüße
maika(efer)

Meine drei Wünsche für die neue Runde

So, dann will ich gleich mal meine 3 Wünsche aufschreiben bevor ich es noch vergesse. Wunsch 1 und 2 bleiben und Nr. 3 ist diesmal etwas für meine Mädels:

1. Eine Sew-together-Bag, gerne farbenfroh, aber nicht sämtliche Regenbogenfarben zusammen, vom Muster her lieber etwas graphisches, Blümchen mag ich nicht so gerne

2. Ein ärmellose Top in Größe 38 (BU 90 cm), gerne etwas länger, in lila, (dunkel)blau, rot, petrol, uni oder gemustert, auch hier eher graphisch

3. Bis zu 9 Stück 4-eckige Utensilos mit den Maßen (Höhe/Breite/Tiefe) 12x20x25 cm für das Regal meiner Mädels. Gerne farbenfroh, bunt gemustert, aber auch uni ist super. Lieblingsfarbe der Großen ist rot und die Kleine mag alle Farben.

Hier noch ein Foto von den Original-Kisten.

Links ist noch okay, aber die meisten sehen so aus wie rechts oder wurden schon entsorgt.

Ich freue mich schon auf meine 2. Runde und wünsche euch Schönes
Eure Marietta

Mittwoch, 19. Juli 2017

Sandkastenliebe

Die liebe Katha hat mir ein wunderschönes Wichtelpäckchen geschickt! Keiner weiß, wo das Päckchen eine Woche lang gesteckt hat, aber zum Glück ist es ja doch noch angekommen!

Ich habe eine tolle Tasche für das Sandspielzeug bekommen! Die Tasche ist genau nach meinen Vorstellungen und kommt genau richtig, da hier das Sandkasteninteresse geweckt wurde. Die liebe Katha hat gleich noch Spielzeug mit eingepackt und ich bin mir sicher, dass wir viele Male leckeres Sandeis essen werden.
Am Freitag zeige ich die Tasche nochmal genauer, dann hat sie den ersten Test vielleicht auch schon hinter sich ;-)

Vielen lieben Dank!! Habe mich sehr über das liebe Päckchen gefreut!

Dienstag, 18. Juli 2017

Fast geschafft

So Ihr Lieben,

damit wäre diese Runde fast beendet. Juliespunkt, zeigst du uns noch, was in deinem Wichtel war?
Falls bei dir noch kein Paket angekommen ist, bitte eine Mail an mich, dann klären wir das.

Seid ihr bereit für die nächste Runde? Also, ich schon :)
Zu den Terminen würde ich sagen, dass ihr bis Ende Juli eure drei Wünsche postet. Anfang August, genauer gesagt am 5.8. (dem 2jährigen Wichtelpaket-Jubiläum!!!) wird ausgelost und die neunte Runde beginnt. Bis Ende September ist dann Zeit zum werkeln. Was meint ihr, passt das?

Julibuntes hatte vorgeschlagen, dass - wer mag - einen Fragebogen mit Vorlieben/Abneigungen etc. ausfüllt, damit das Wichtelpaket noch besser auf den Empfänger abgestimmt werden kann. Was meint ihr dazu? Fragebogen ja/nein? (Basisdemokratie galore ;)

Und ich möchte auch nochmal ausdrücklich betonen, wie sehr ich mich freue, dass es auch mit der Neubesetzung hier so rund läuft und regelmäßig sooo schöne Sachen verschickt werden. Ihr seid toll!

Liebe Grüße
Manja

Montag, 17. Juli 2017

Schluß mit dem Einstauben

... denn meine Overlock hat eine neue Hülle bekommen.

Nachdem Christina geschrieben hatte, dass sie hofft es passt, dachte ich zuerst, dass sie mir ein Top genäht hat. Dann fiel mir ein, es könnte auch die Ovi-Hülle sein.

Zuerst dachte ich auch, dass sie nicht passt, denn sie saß irgendwie schief. Es dauerte eine Weile bis ich begriff, dass die aufgesetzte Tasche an die Seite der Ovi gehört und nicht nach vorne. Und schwupps, sie passt.

So nicht - es sitzt ganz schief

Viel besser - dass es etwas schief aussieht, liegt an meinen Fotokünsten ;-)

Vielen Dank, liebe Christina, die Stoffe sind sehr schön. So finde ich meine Ovi auch in meinem Chaos-Zimmer immer wieder. ;-)

Ich wünsche euch Schönes
Eure Marietta

Mein Shirt

Nachdem ich dieses Shirt seit einer gefühlten Ewigkeit auf meinem Wichtelwunschzettel stehen hatte, hat sich nun Maika meiner erbarmt und es mir genäht.
Ich bin total begeistert und habe es schon fleißig getragen. Es ist genau das Richtige für die Arbeit zu dieser Jahreszeit. Schön luftig und es verdeckt meine Tätowierungen ☺
Vielen Dank liebe Maika!



Samstag, 15. Juli 2017

Ausgepackt!

Vorgestern hat auch bei mir der Hermes-Bote geklingelt und mir mein Wichtelgeschenk von Janny gebracht.

Drin waren ein liebe Karte, Oreo Thins (die ich hier auch noch nie gesehen habe) und eine eingepacktes Päckchen, dessen Form den Inhalt schon gleich verraten hat.


Tadaa! Ein Leseknochen! :) Endlich hab ich auch einen!
 

Und noch bevor ich mir dem Auspacken fertig war, wurden die Oreos schonmal vorgekostet. Die sind aber auch wirklich lecker (und dünn viel besser als im Original)

Vielen Dank, liebe Janny!!!