Samstag, 31. Oktober 2015

Los gehts

Die Reihenfolge für Runde 2 ist wie folgt:

1. Franzi näht für
2. Simone näht für
3. Christina näht für
4. Janny näht für
5. Manja näht für
6. Kati näht für
7. Katharina, welche für Franzi näht :)

Bei Fragen oder Problemen einfach mail an mich. Die Adressliste geht demnächst (ich denke mal nächste Woche) per mail an euch.
Als Zeitrahmen fürs Verschicken würde sagen 10. bis 15. Dezember. Dann ist es sicher bis Weihnachten da und zu früh is ja auch nix. ;)
Liebe Grüße,
Manja

Mittwoch, 28. Oktober 2015

Und noch ein bisschen Orga... :)

So, jetzt sind wir ja fast soweit, in die zweite Runde zu starten. Bis zum Wochenende lose ich die Reihenfolge aus, und dann kanns eigentlich losgehen. Franzi hatte sich ja ausdrücklich gewünscht, Simone zu bewichteln (Simone, verrätst du uns noch, was du dir wünschst?).
Ansonsten würde ich jetzt mal sagen, dass ja ohnehin mal jeder mit jedem drankommt (wenn ihr so lange dabei bleibt :) Ich würde jetzt nur darauf achten, dass sich nicht wieder die gleichen bewichteln.

Einen Neuzugang, über den ich mich sehr freue, kann ich euch auch schon ankündigen. Ab Runde 3, also ab dem nächsten Jahr, steigt Christine von http://kindhayt.blogspot.de/ bei uns ein.

Kati und Janny, schickt ihr beiden mir noch euer Adresse per mail zu? (mambapferd ät gmail dot com) Dankeschön!

Montag, 26. Oktober 2015

Mambapferd wünscht sich was

Wimpelketten scheinen ja etwas zu sein, dass jeder gerne mag, aber keiner gerne näht.. :) Ich bilde da keine Ausnahme, und daher ist meiner erster Wunsch:
  • Eine Wimpelkette. Farben knallig und am liebsten retro: Braun, Orange, Gelb, gedecktes Grün... Punkte, Sterne, Trallala :) Lang sollte sie natürlich sein und noch eins ist mir dabei wichtig, nämlich dass die Wimpel dicht an dicht sitzen. Also nicht 20 cm Luft zwischen den Wimpeln. Dann lieber nen halben Meter kürzer.
  • Eine Wildspitz-Geldbörse oder eine Reini-Geldbörse. Find ich superschön und kann ich leider nich. Also, ich trau mich nich :) Die Wildspitz-Anleitung gibts als Freebook bei Farbenmix, Reini ist aber glaub ich einfacher zu nähen. Am liebsten klassisch mit Steckschloss und aus Retrostöffchen. Prilblumen-Apfel-Graziela-mäßig. Obwohl Hamburger Liebe-Stöffchen auch immer wieder große Begeisterung bei mir auslösen, da dürfen die Motive dann auch blumig sein.
  • Und der dritte Wunsch ist ein Kuschelpulli für den Großen in Gr. 134. Gerne mit Kapuze, aus Sweat, Farben eher gedeckt. Schwarz mit geplottetem Star-Wars-Motiv wäre natürlich der Knaller. Außerdem stehen Superhelden ganz hoch im Kurs. Ein paar Tupfen Rot und Blau werden auch akzeptiert. :)
Ich bin gespannt und freu mich!

Freitag, 23. Oktober 2015

Meine Wünsche

Hallo,

Ich habe lange hin und her überlegt, was ich mir wünsche und jetzt weis ich endlich.

1. Eine Hose in Gr. 98 aus Jeans oder Cord, ich habe keine besonderen Farbwünsche sie darf auch gerne rot oder grün sein Hauptsache Jungstauglich.

2. Einen Motorik/Entdeckerwürfel der knister, quietscht, rasselt, gerne mit Schlaufen zum reingreifen oder knoten etc. Eurer Fantasie lasse ich da keine Grenzen nur er sollte nicht rosa sein.

3. Eine geräumige stabile Tasche, die sich auch als Wickeltasche eignet.

Und nun bin ich gespannt wenn von euch ich bewichteln darf.

Liebe Grüße Christina

Meine Wichtelwünsche

Hallo zusammen! :)

Ich freu mich tierisch, dass ich bei eurem Wichteln dabei sein darf! Gerade jetzt, wo ich wieder mit dem Bloggen "angefangen" habe.

Ich hau dann auch mal gleich meine drei Lieblingswünsche raus:

Für meinen Großen wünsche ich mir einen Pullover in Größe 98 oder 98/104. Am liebsten etwas Kuscheliges aus Sweat, vielleicht mit Kaputze. Gerne irgendwas in uni/gestreift mit Applikation, Stickerei, Bügelbild oder so (bitte keine Totenköpfe). Cool und lässig sollte er sein.

Für meine Kleine Maus fände ich ein Kuscheloutfit (Oberteil und/oder Hose) in Größe 62/68 toll. Farb- und mustermäßig mag ich alles was Mädchen sagt :) muss nicht rosa, lila, pink sein, aber gerne verspielt. Hauptsache gemütlich, mit einem nicht zu engen Halsausschnitt (amerikanisch oder mit Knöpfen). Babygerecht eben.

Und damit noch etwas für die dabei ist, die nicht so gerne Kleidung nähen wäre eine Wimpelkette schön. Entweder für den Großen oder für die Kleine. Das Zimmer vom Sohn ist in hellgrün und orange gehalten mit dem "Thema" Wald und seine Bewohner. Das Zimmer vom Töchterchen ist rosa, himbeer und beige ;) total Mädchen halt.

Ich hoffe, dass meine Wünsche nicht zu aufwändig sind. Ich bin schon total gespannt, für wen ich etwas nähen darf :) Vielen Dank, dass ich bei euch mitmachen darf.

Liebe Grüße, Kati

Dienstag, 20. Oktober 2015

Meine 3 für die Wunschfee

Also dann will ich mal meine 3 Wünsche zum Besten geben. Hoffe sehr, dass ich nicht zu komplizierte Dinge habe... sonst einfach Deteils reduzieren. ;-)

1. Ich habe mich schon vor einer Weile in die Krempeltasche von Farbenmix verliebt, ich mochte besonders die Ausführung wie hier mit den kleinen Kontrastecken und der Paspel. Farbtöne bitte dunkel und kräftig, Pastell- und Grün- und Senftöne oder retro-Farbkombis sind nicht so mein Geschmack. Gedacht ist sie für mich als Sporttasche, oder für Wochendtrips.

2. Für meinen kleinen Großen (Gr. 134/140) wünsche ich mir eine Joggerhose aus Kuschelsweat mit versteckten Taschen und an den Beinen unten Bündchen, damit der Wind nicht hochpfeift. Optional können die Knie gern verstärkt sein. Farbe/Muster bitte jungstauglich/cool.

3. Ja...  eine tolle Wimpelkette für das Kinderzimmer... das wäre was. Farblich ist das Zimmer in folgenden Farben gehalten: viel helles Holz (Birke/Buche), grün, Smaragd, türkis... natürlich sind Akzente in Rot oder gelbs auch klasse. Eine Länge von min. 2,5m wäre toll, damit sie nicht untergeht.

Liebe Grüße und danke, dass ich mitmachen kann
Janny(made)

Montag, 19. Oktober 2015

Klappe, die 2.

Okay dann mache ich auch mal weiter mit meinen Wünschen.

1. Lederpuschen in Größe 30. Bitte nicht bunt, sondern eher cool.

2. Lederpuschen in 40. Bitte auch ganz cool :D

3. Weihnachtsdeko. Eher schlicht und klassisch. Nicht zu kitschig. Vielleicht im Tildalook.

Für die Organisation ist noch wichtig, dass ich Simone bewichteln möchte, um mich zu bedanken.

Außerdem wollte ich sagen, dass ich die Aktion echt toll finde.

Liebe Grüße von Franzi von Hauptstadtmonster

Mittwoch, 14. Oktober 2015

Ok, dann mach ich mal den Anfang. Ein Wunsch bleibt bestehen, zwei neue sind dazu gekommen:

1. Für meinen großen Mittleren (Gr. 140) hätte ich gerne einen schönen, kuscheligen Kaputzenpulli oder eine Kaputzenjacke. Gerne in kräftigen Farben, aber nicht zu bunt z.B. Oberstoff blau und in der Kaputze etwas gemustertes. Die Lieblingsfarben sind rot, blau & lila.

2. Ein Utensilo für Fritz` Bett. *Hier* ist ganz gut zu sehen was ich meine. Breite des Kopteils ist 60 cm. Wegen der Farben *hier* ein kleiner Blick ins Kinderzimmer.

3. Ein GO´n JO Täschchen für mich. Momentane Lieblingsfarben: grau, weiß, petrol und rot.

Ich bin schon gespannt!

Liebe Grüße, Katharina

Sonntag, 11. Oktober 2015

Okay Mädels, es geht weiter :)

Die zeitliche Ablauf, so wie Christina ihn vorgeschlagen hat, ist, denke ich, ganz gut.
Bis Ende Oktober postet jede von euch ihre drei Herzenswünsche, danach lose ich die Reihenfolge aus. Ihr hat dann 6 Wochen Zeit zu werkeln. Verschickt wird bis spätestens 15. Dezember. Gerade in der Vorweihnachtszeit ist bei der Post ja doch immer ein bißchen mehr los. An Weihnachten packen wir dann unsere Wichtelpakete aus. Entsprechende Erinnerungen an die Termine werde ich posten.

Über noch wenig Verstärkung in der Runde würde ich mich auch freuen, vielleicht melden sich ja noch 2 oder 3 Damen, die gut nähen können und zuverlässig sind.

Liebe Grüße
Manja

Freitag, 9. Oktober 2015

Runde 2

So ihr Lieben, ich freu mich total, dass das Wichtelpaket seine Bewährungsprobe bestanden hat, die erste Runde so reibungslos über die Bühne ging und dass alle so happy sind mit den Sachen, die verschickt wurden.

Jetzt freu ich mich auf die nächste Runde mit euch und hätte dazu gleich mal eine Frage. Ursprünglich hatte ich mal gesagt, dass nach jeder Runde zwei Monate Pause sind, es also 4 Pakte im Jahr gibt. Das hieße, dass wir Ende November die neue Reihenfolge auslosen und und gegenseitig ein Weihnachts-Wichtelgeschenk machen. Das wäre ja auch passend :)
Andererseits denke ich, dass gerade in der Vorweihnachtszeit jede von uns vermutlich genug Streß hat und sich die eine oder andere nicht auch noch ein zusätzliches Wichtelgeschenk aufhalsen möchte.

Ich werfe daher die Frage in die Runde: Mädels, wie siehts bei euch aus? Eine Weihnachtswichtelrunde? Oder lieber in nach Weihnachten anfangen und die Pakete Ende Januar verschicken?

Übrigens: Wir bekommen Verstärkung. :) Janny ist ab sofort mit dabei. Herzlichen Willkommen!

Donnerstag, 8. Oktober 2015

Das habe ich bekommen....

Mein Paket ist ja schon lange da, hatte auch keine allzuweite Reise, Appelkatha wohnt eigentlich nur um die Ecke von mir. Aber so ist das halt nunmal mir der Zeit, die rennt einfach weg. Aber ab heute muss ich nicht mehr Arbeiten und mein kleiner Mann geht in den Kindergarten, sodaß ich Vormittags ein bisschen Zeit hab.  

Bekommen habe ich eine wunderschöne Hose in ganz tollen Regenbogenfarben für den Bauchbewohner, die wird er bestimmt oft tragen, und ein Täschchen für kleine Feuchttücherpackungen, die ist jetzt schon im gebrauch, den Feuchttücher brauche ich auch noch bei meinem kleinen Mann öfters wenn wir unterwegs sind. 

Liebe Katha, ich habe mir sehr über den Paket gefreut, du hast genau meinen Geschmack getroffen, verrätst du mir noch, was das für ein Stoff ist, davon brauche ich noch ein bisschen mehr.  

 
Ich freue mich schon auf die nächste Runde mit Euch.
Liebe Grüße Christina


Mittwoch, 7. Oktober 2015

3-fache Wunscherfüllung

Also die liebe Simone alias Sockenlotte hat wohl irgendetwas falsch verstanden :D
Du solltest EINEN der DREI Wünsche erfüllen und nicht gleich EINEN Wunsch DREIFACH!

Wir sind ganz aus dem Häuschen, denn ein Pullover ist schöner als der andere und jedesmal wurde ein anderer schöner Minionstoff vernäht!
Vielen lieben Dank!!!


Leo streitet übrigens vehement ab, dass jemand anderes als seine Mama die Sachen für ihn genäht hat... und er hat seitdem das Paket angekommen ist jeden Tag einen Minion Pullover gefordert.

P.S.: Ich würde mich gerne revanchieren und in der nächsten Runde Simone bewichteln.

Montag, 5. Oktober 2015

Trari, trara, die Post war da...

... und hat mir heute eine wirklich schöne Überraschung gebracht. Mein Wichtelpaket von Franzi ist angekommen!

Schön verpackt, mit einer lieben Karte im (selbstgebastelten?) Umschlag, dazu ein Montagmorgen-Versüßer, das war schonmal perfekt :)

Aus dem Paket kam dann die gewünschte Bequemhose für den jüngsten Sproß des Hauses. Wunderschön, liebevoll und mit Blick fürs Detail gearbeitet und haargenau passend. In jeder Hinsicht perfekt! Ich bedanke mich ganz herzlich!


Zwei Pakete wurden noch nicht ausgepackt ... Christina und Franzi, zeigt ihr uns noch eure Schätze?

Danke!!!

Entschuldigt bitte, wir waren ein paar Tage nicht da.

Meine Wichtelüberraschung kam bereits am Donnerstag hier an. Das auspacken wurde dann auf gestern Abend verschoben und ich kam aber nicht mehr zum posten.

Nun aber!!!

Vielen Dank an Christina für den tollen Sorgenfresser in Lieblingsfarben! Der Große hat sich riesig gefreut!
 Ein paar Trostbären hatte der Gute auch gleich dabei!

Sonntag, 4. Oktober 2015

Danke!!!

 

Mein Wichtelpaket von Manja hab ich gestern geöffnet und bin total begeistert! Liebe Manja, du hast genau meinen Geschmack getroffen, die Tsche gefällt mir total gut und sie ist wirklich toll gearbeitet! Einzig die Träger (Autogurt?) sind etwas lang (ich bin nur 1,60), aber das ist ja kein Problem.
Ich freu mich auf die nächste Runde.

Liebe Grüße, Katharina